Wir investieren Zeit, Know-How, Ideen und Engagement. Jede Investition in Kinder ist eine Investition in die Zukunft. Denn unsere Kinder sind unsere Zukunft.
© Kinderschutzbund OV Kerpen e.V.
Wir suchen ab sofort

Kita- und Schulbegleitungen

im Rahmen der Eingliederungshilfe. Die Schulen und Kindertagesstätten befinden sich im Rhein-Erft-Kreis, Düren und in Köln. Die Schulbegleitung erfordert einen täglichen Einsatz und umfasst je nach Fall ca. 15-40 Wochenstunden. Ihre Aufgaben Sie helfen dem Kind, eine angemessene Schulbildung im Rahmen der individuellen Fähigkeiten zu erreichen und die Teilhabe am Schulleben zu ermöglichen. Sie begleiten das Kind in die Kindertagesstätte oder Schule. Aufgaben, abhängig von der Diagnose des Kindes das Strukturieren des Schulalltags das Gestalten und Pflegen von sozialen Kontakten die Pflege des Schülers oder der Schülerin Strategien zur Konfliktbewältigung erarbeiten das Mitarbeiten im Klassenteam und nach Absprache das Ausführen bestimmter Einzelfördermaßnahmen bzw. grundsätzlicher Fördermaßnahmen im Klassenverband individuelle Hilfe- und Unterstützungsmaßnahmen die Dokumentation des Hilfeverlaufs Vereinbarungen mit Lehrpersonal, Jugendamt und uns als Arbeitgeber umsetzen

Ihr Profil

Assistenzkräfte bringen mit ausreichend Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern keine Scheu vor engem Kontakt zu Kindern mit Handicap ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstein eine klare und konsequente Haltung ein offenes und freundliches Auftreten Fachkräfte bringen mit ein Studium oder eine Ausbildung im pädagogischem und/oder medizinischem Bereich ausreichend Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern keine Scheu vor engem Kontakt zu Kindern mit Handicap ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstein eine klare und konsequente Haltung ein offenes und freundliches Auftreten

Wir bieten

eine sozialversicherungspflichtige Anstellung feste Arbeitszeiten und Urlaub in allen Schulferien                         (abweichende Regelungen bei Kitabegleitern) Mitarbeit in einem kollegialen Team Fortbildungen

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail. bewerbung@kinderschutzbund-kerpen.de

Stellenbeschreibung Inklusionskräfte

Bewerbung

Aussagekräftige Bewerbungen senden Sie bitte an: bewerbung@kinderschutzbund-kerpen.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Bitte bewerben Sie sich nach Möglichkeit online.
Menü Menü zurück zurück
                 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wir investieren Zeit, Know-How, Ideen und Engagement. Jede Investition in Kinder ist eine Investition in die Zukunft. Denn unsere Kinder sind unsere Zukunft.
© Kinderschutzbund OV Kerpen e.V.
Wir suchen ab sofort

Kita- und Schulbegleitungen

im Rahmen der Eingliederungshilfe. Die Schulen und Kindertagesstätten befinden sich im Rhein-Erft- Kreis, Düren und in Köln. Die Schulbegleitung erfordert einen täglichen Einsatz und umfasst je nach Fall ca. 15-40 Wochenstunden. Ihre Aufgaben Sie helfen dem Kind, eine angemessene Schulbildung im Rahmen der individuellen Fähigkeiten zu erreichen und die Teilhabe am Schulleben zu ermöglichen. Sie begleiten das Kind in die Kindertagesstätte oder Schule. Aufgaben, abhängig von der Diagnose des Kindes das Strukturieren des Schulalltags das Gestalten und Pflegen von sozialen Kontakten die Pflege des Schülers oder der Schülerin Strategien zur Konfliktbewältigung erarbeiten das Mitarbeiten im Klassenteam und nach Absprache das Ausführen bestimmter Einzelfördermaßnahmen bzw. grundsätzlicher Fördermaßnahmen im Klassenverband individuelle Hilfe- und Unterstützungsmaßnahmen die Dokumentation des Hilfeverlaufs Vereinbarungen mit Lehrpersonal, Jugendamt und uns als Arbeitgeber umsetzen

Ihr Profil

Assistenzkräfte bringen mit ausreichend Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern keine Scheu vor engem Kontakt zu Kindern mit Handicap ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstein eine klare und konsequente Haltung ein offenes und freundliches Auftreten Fachkräfte bringen mit ein Studium oder eine Ausbildung im pädagogischem und/oder medizinischem Bereich ausreichend Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern keine Scheu vor engem Kontakt zu Kindern mit Handicap ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstein eine klare und konsequente Haltung ein offenes und freundliches Auftreten

Wir bieten

eine sozialversicherungspflichtige Anstellung feste Arbeitszeiten und Urlaub in allen Schulferien                         (abweichende Regelungen bei Kitabegleitern) Mitarbeit in einem kollegialen Team Fortbildungen

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail. bewerbung@kinderschutzbund-kerpen.de

Stellenbeschreibung Inklusionskräfte

zurück zurück
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen